In diesem Jahr liegen bereits die ersten zwei Cup Qualis hinter uns.

Während die VEP Equpie bestehend aus Angela Sutter, Corinne Bosshard, Martina Wüthrich und Jacqueline Minder in Rüti ZH noch nicht richtig überzeugen konnte und auf dem 11. Platz landete, schlug der VEP am CS Uster wieder zu und beendete die zweite Qualifikation auf dem sensationellen 2. Platz. Da die drei ersten Reiterinnen Jenny Eicher, Nicole Anderes und Eveline Bodenmüller bereits eine makellose Runde zeigten, musste unsere Schlussreiterin Jacqueline Minder den Parcours nicht einmal beenden und konnte ihre Staccitta fürs Stechen schonen. Auch dort blieben dann Eveline und Jacueline fehlerfrei und wir durften uns über die erste Topklassierung in dieser Saison freuen.

Es bleibt spannend, insbesondere da die nächsten zwei Qualifikationen wie schon letztes Jahr doppelt zählen. Wir hoffen, die Finalqualifikation auch dieses Jahr zu erreichen und freuen uns über zahlreiche Fans auf dem Pfannenstiel und in Gossau ZH.

 

1. Qualifikation
            11. Rang   
Angela Sutter   Canto du Jolimont CH  
Corinne Bosshard   Cyrano de l'Ile  
Martina Wüthrich   Oree de l'Essert CH  
Jacqueline Minder   Staccitta  

 

2. Qualifikation
            2. Rang   
Jenny Eicher   Garschino  
Nicole Anderes   Wallace  
Eveline Bodenmüller   Watermill Giorgio RS  
Jacqueline Minder   Staccitta