Am Samstag, 19. Juni, fand bei hochsommerlichen Temperaturen unsere erste Cup Qualifikation auf dem Pfannenstiel statt.

Die Prüfung wurde auf dem grosszügigen Sandplatz ausgetragen und es war besonders schön, wieder einmal vor ein paar Zuschauern und Fans an den Start zu gehen. In der Stufe 1 starteten Angela mit Cyrano und Nicole mit Vanda. In der Stufe 2 gingen Jenny mit Garschino und Jacqueline mit Florance an den Start. Da die Prüfung mit Stechen ausgetragen wurde, hiess das erste Ziel einmal ohne Fehler zu bleiben. Dies gelang uns und folgendermassen konnten wir Jenny und Jacqueline ins Stechen schicken. Unsere Routiniers bewiesen ihren starken Nerven und beide blieben als einzige der vier Equipen im Stechen fehlerfrei. Und so konnten wir unsere Pferde am späteren Abend mit den tollen Siegerdecken schmücken und zuvorderst die Ehrenrunde anführen.