Die Generalversammlung, welche am 3. April 2020 geplant war, wird aufgrund der aktuellen Situation abgesagt.