Die Vorbereitungen für das diesjährige Derby/VEP Military beginnen für Corinne und Angela jeweils schon einen Tag früher, wenn sie beginnen, die Sprünge aus den verschiedenen Winkeln der Scheune und des Lagers zu ziehen.

Dank des leichten Regenfalls waren die Hindernisse am Samstagmorgen für das Aufstellen auch schön gewaschen. Mithilfe der zahlreichen Helfer waren der Springparcours und die Geländehindernisse schnell verteilt und jeder Geländesprung war mit einem schönen Einfang versehen und somit einladend zu springen. Das nasskalte Wetter war für die Helfer nicht gerade angenehm, die Pferde hatten aber sichtlich ihre Freude und galoppierten auf dem perfekten Boden freudig ihre Runden. Obwohl es einige Revues zu verzeichnen gab, konnten alle Paare ihre Runde beenden und sichtlich strahlend das letzte Hinderniss überwinden. Bei einer feinen Wurst und Kartoffelsalat wurde noch eifrig in der Festwirtschaft diskutiert und gemütlich zusammen gesessen.

Ein toller Anlass, der zusammen mit dem KVHTG organisiert werden konnte.

View the embedded image gallery online at:
http://vep.ch/index.php/105-derby-05-10-2019#sigProIdfc30d319c8